Beyond Meat Aktie

Inhaltsverzeichnis
Beyond Meat Aktie

Beyond Meat Aktie (BYND) – Das US-amerikanische Lebensmittelhersteller Beyond Meat, Inc. wurde 2009 von Ethan Walden Brown und Brent Taylor gegründet. Anfänglich führten sie das Unternehmen jedoch unter dem Namen „J Green Natural Foods Co.“. Im Jahr 2018 wurde der Name auf den heutigen Firmennamen abgeändert. Der Hauptsitz der Gesellschaft liegt in El Segundo, Kalifornien, USA. Ihren Börsengang führten sie am 01. Mai 2019 durch. Beyond Meat bietet seinen Kunden Fleischersatz-Produkte, die den Charakter des fleischlichen Vorbilds detailgetreu nachahmen sollen. Auch wenn der Konzern größtenteils in den USA agiert, sind die Produkte auch über die Ländergrenze hinaus bekannt.

Aktueller Aktienkurs der Beyond Meat Aktie

Beyond Meat Aktie
Beyond Meat Aktie

Jahresabschluss der Beyond Meat Aktie

Jahr
Bilanzsumme
Eigenkapital
EK-Quote
Jahresergebnis
EPS
2021
1,38 Mrd. $
0,13 Mrd. $
9,42 %
-182,11 Mio. $
-2,88 $
2020
0,47 Mrd. $
0,37 Mrd. $
78,72 %
-52,75 Mio. $
-0,85 $

Bewertungskriterien der Beyond Meat Aktie

Besonderheiten der Beyond Meat Aktie

Beyond Meat ist wohl einer der Vorreiter und vielleicht bekanntester Name, wenn es um Einführung von pflanzlich basieren Fleischalternativen geht. Das Unternehmen hat maßgeblich zur Einführung und Marktetablierung der Branche beigetragen. Die Mission Beyond Meat’s bestand dabei schon immer darin, dass mehr Menschen pflanzliche statt tierische Produkte konsumieren. Um somit, laut eigener Aussage, unter anderem dem Klimawandel entgegenzuwirken und dabei eine nachhaltigere Welt zu schaffen. Dabei gelang es dem Unternehmen bereits große Partnerschaften mit Firmen wie DunkinDonuts, McDonalds, Taco Bell, Pepsi, oder auch Walmart abzuschließen. Ein Hauptfokus des Unternehmens ist aber neben dem Vertrieb der eigenen Produkte ganz klar die Forschung und Entwicklung.

Zu erwähnen ist aber auch, dass 2019 Vorwürfe des früheren Mitproduzenten Don Lee Farms gegenüber Beyond Meat erhoben wurden. Beyond Meat habe den Vertrag unter Berufung auf fadenscheinige Gesundheits- und Sicherheitsbedenken unrechtmäßig gebrochen. In der Klage wurde ferner behauptet, dass Beyond Meat die Geschäftsgeheimnisse von Don Lee für die Herstellung seines charakteristischen Beyond Burger gestohlen habe.

Die Branche der veganen Lebensmittelalternativen boomt. Themen wie Klimawandel und soziale Verantwortung des Menschen gegenüber der Natur stehen im Mittelpunkt unserer Gesellschaft. Viele Menschen streben einen fleischfreien Lebensstil an, oder versuchen zu mindestens ihren Konsum zu reduzieren. Hier sind alternative Angebote gefragt. Produkte wie vegane Milchalternativen von Oatly oder der Fleischersatz von Beyond Meat finden immer häufiger ihren Weg in unsere Supermarktregale. Vor allem Produkte, die nicht nur als Ersatz dienen, sondern Fleisch nahezu perfekt imitieren können, finden hohen Anklang in der Gesellschaft. Bei solchen Produkten müssen auch eingeschworene Fleisch-Liebhaber nicht auf ihren Genuss verzichten. Man kann jedoch sagen, dass solche Trends vermehrt in Industrieländern stattfinden, die sich diesen „Luxus“ auch leisten können.

Beyond Meat hat sich zum Ziel gesetzt, Fleischprodukte auf veganer Basis zu replizieren, umso eine echte Alternative für jeden zu schaffen. So ist auch ihre Produktpalette gestaltet. Dazu gehören beispielsweise:

• Burger-Patties
• Diverse Grill-Würste
• Hackfleisch
• Fleischbällchen
• Chicken-Tenders

Die angebotenen Produkte werden Online und in Supermärkten verkauft. Zudem verwenden einige Restaurants die veganen Alternativen. Zusätzlich bietet das Unternehmen kostenlos auf der eigenen Website Rezepte zur Zubereitung von veganen Gerichten mit den eigenen Produkten an.

CEO und Gründer Ethan Brown (50), hat einen MBA der Columbia University, einen Master mit Schwerpunkt Umwelt der University of Maryland.

  • Herr Brown stammt ursprünglich aus dem Bereich erneuerbare Energien. Hier arbeitete er zunächst als Energie-Analyst und anschließend als Manager für Ballard Power System, einem Unternehmen, das Wasserstoff-Zellen herstellt. Mit der Gründung von Beyond Meat wählte er einen anderen Ansatz, um einen positiven Aspekt auf die Umwelt auszuüben

 

CFO Phil Hardin (46), erhielt einen Bachelor in Maschinenbau von der North Carolina State University und seinen MBA an der Duke University.

  • Seit 2011 besetzte er diverse leitende Position der Amazon.com, Inc. beziehungsweise einer der Töchter. Dies umfasste zum Beispiel Direktor und Präsident des Bereichs Finance der Amazon-Division Amazon Advertising oder Direktor für Investor Relations in der Muttergesellschaft.


COO Doug Ramsey (53), erwarb seinen Bachelor in Agribusiness/Agricultural Business Operations an der Southern Arkansas University.

  • Bevor er zu Beyond Meat kam, war Ramsey von Mai 2021 bis Dezember 2021 als Head of Retail Poultry Operations für Tyson Foods, Inc. (NYSE: TSN) tätig.


CIO Dariush Ajami Ph.D (-), hat einen Bachelor in Chemie von der Universität Isfahan, Iran, einen Master in organischer Chemie vom Chemistry and Chemical Engineering Research Center of Iran und einen PhD-Abschluss in organischer Chemie von der Technischen Universität Braunschweig, Deutschland.

  • Vor seinem Eintritt forschte Herr Ajami 7 Jahre lang an der molekularen Anordnung von natürlichen Produkten. Diese Forschung bereitete ihn auf die Entwicklung der Produkte von Beyond Meat vor.


CLO und Secretary Teri L. Witteman (52), erhielt ihren Juris Doctor-Abschluss von der UCLA School of Law und ihren Bachelor in Wirtschaftswissenschaften.

  • Bevor sie zu Beyond Meat kam, war Frau Witteman von April 2016 bis Mai 2019 Partnerin bei Musick, Peeler & Garrett LLP und spezialisierte sich auf die Bereiche SEC-Compliance, Corporate Governance sowie Fusionen und Übernahmen.

Neuste Aktiennews zur Beyond Meat Aktie

Mehr gefällig? - Unsere neusten Beiträge

Beyond Meat Aktie | News | Chart | US08862E1091 | A2N7XQ | BYND

Hinweis: Die Durchführung von Wertpapiergeschäften ist risikobehaftet. Es treten je nach Art des Geschäfts Risiken in unterschiedlichem Ausmaß auf. Der Verlust kann bis zum totalen Ausfall des eingesetzten Kapitals und darüber hinaus reichen. Die auf dieser Seite vorgestellten Informationen stellen in keinster Weise eine Handlungsaufforderung dar & stammen ausschließlich von seriös ausgewählten Quellen.