DieSpekulanten Aktienkategorien

Inhaltsverzeichnis

Was genau sind DieSpekulanten Aktienkategorien?

Es kann schwer sein, eine Aktie auf den ersten Blick richtig einzuschätzen und einzuordnen. Daher haben wir, DieSpekulanten, uns dazu entschlossen ein Kategorien-System für unsere vorgestellten Aktien einzuführen, das die Kategorien Growth, Value, Dividenden & Risiko beinhaltet. Sie sollen dabei helfen sich einen schnellen Eindruck über verschiedene Aktien zu verschaffen. Wir möchten Ihnen aber im Detail und transparent vorstellen, wie wir diese Kategorien-Einteilung vornehmen.

1. Growth-Kategorie

Heutzutage werden viele Aktien als sogenannte Wachstums-Aktien betitelt. Aber was genau bedeutet das eigentlich? Wir haben uns dazu entschlossen, Aktien als Growth-Aktien zu bezeichnen, wenn die diese ein durchschnittliches Wachstum von mindestens 20% im Jahr bemessen an ihrem Jahresabschluss erreichen konnten.

2. Dividenen

Unter die Kategorie der Dividenden fallen bei uns selbstverständlich Aktienwerte mit einer verhältnismäßig hohen Dividendenausschüttung. Damit sich aber in dieser Kategorie lediglich Werte wiederfinden die eine besonders hohe Dividendenausschüttungen mit sich bringen, haben wir uns hier für einen Grenzwert von mindestens 3% in Dividendenausschüttungen entschieden.

3. Risiko-Kategorie

Auch wenn wahrscheinlich alle Aktien unter bestimmten Perspektiven als risikofreudig angesehen werden dürften, gibt es einige Aktien die durch ein besonders hohes Risiko herausstechen. Um zu bestimmen, ob es sich um eine risikoreiche Aktie handelt, betrachten wir die Volatilität der einzelnen Aktienwerte. Ab einer Volatilität von 40% innerhalb eines Jahres zählen Aktienwerte für uns als risikoreich.

4. Value-Kategorie

Um die Kategorie-Einteilung unserer Aktien zu vervollständigen, haben wir zusätzlich die Kategorie Value hinzugefügt. Diese Kategorie schließt alle Aktienwerte mit ein, die keine der drei zuvor genannten Kriterien erfüllen aber dennoch als etablierte Unternehmen gesehen werden.

Wozu dienen überhaupt die Spekulanten Aktienkategorien?

Wie bereits erwähnt, soll unser Kategorien-System dabei helfen, Aktienwerte schnell und einfach einzuordnen. Natürlich bedarf es für ein Investment viel mehr als nur einem kleinen Blick auf unsere Kategorien. Aber sie können beispielsweise auch dabei helfen, direkt zu sehen, ob eine Aktie, die man bevorzugt, überhaupt zu der eigenen Investmentstrategie passt. Wir möchten hierbei aber nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Einteilung lediglich als Anregung verstanden werden sollte, um sich weiter mit einem Investment auseinanderzusetzen und in keinem Fall als spezifische Anlageberatung.

Sind mehrere Aktienkategorien zur selben Zeit möglich?

Anhand der oben beschriebenen Kriterien teilen wir so unsere Aktien in die verschiedenen Kategorien ein. Dabei kann es aber natürlich dazu kommen, dass ein Aktienwert auch auf mehrere Kriterien zutrifft. In diesen Fällen haben wir beschlossen, uns auf das dominantere Kriterium zu fokussieren und anhand dessen die Kategorie für diese bestimmten Werte auszuwählen.
Mehr gefällig? - Unsere neusten Beiträge